Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/41/d612413190/htdocs/clickandbuilds/kvantum/wp-includes/pomo/plural-forms.php on line 210

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/41/d612413190/htdocs/clickandbuilds/kvantum/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2758

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/41/d612413190/htdocs/clickandbuilds/kvantum/wp-content/plugins/revslider/includes/operations.class.php on line 2762

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/41/d612413190/htdocs/clickandbuilds/kvantum/wp-content/plugins/revslider/includes/output.class.php on line 3689
Essentials: Die besten Gins der Welt - kvantum

Essentials: Die besten Gins der Welt

Jahr für Jahr steigt der Hype um die Wacholder-Spirituose – die Folge: immer mehr Gins drängen auf den Markt und Consumer verlieren schnell den Überblick. Damit Ihr bei euren Gästen trotzdem mit einer überzeugenden Spirituosenauswahl glänzen könnt, stellt das kvantum-Team seine Favorite Gins vor und zeigt, dass andere kleine Brennereien durchaus mit dem beliebten Monkey 47 mithalten können. 

20160210_vl92_gin

#1 VL92 – Niederlande

Der Ursprung des heutigen Gins liegt im Genever – und wer hat den erfunden? Nope, nicht die Schweizer, sondern unsere niederländischen Nachbarn. Kaum verwunderlich also, dass einer der besten Gins weltweit aus Vlaardingen kommt. Der in der dortigen Destillerie hergestellte VL92 überzeugt uns nicht nur durch seinen ausgefallenen Namen – VL92 war ein Segelschiff, das exotische Gewürze aus Übersee nach Holland importierte – sondern auch durch seine Botanicals wie Koriander, Zitrusfrüchte, Zimt & Vanille.

Hier kaufen – Schmeckt übrigens super mit Fentimans Tonic Water

20160207_siegfried_gin

#2 Siegfried Gin – Deutschland

Als gebürtiger Rheinländer habe ich auf diesen Tag sehnsüchtig gewartet. Jetzt kann ich mit Stolz behaupten, dass wir nicht nur das beste Bier brauen (Yes, Kölsch IST Bier) – sondern auch einen richtig schmackhaften Gin herstellen: Siegfried Rheinland Dry Gin. Insgesamt 18 Botanicals verfeinern den Gin aus Bonn  – darunter auch die Lindenblüte. (Natürlich erkennt jeder von uns sofort die Symbolik hinter dieser Zutat: Was fiel dem Held der Nibelungensaga auf den Rücken als er im Drachenblut badetet? Richtig, ein Lindenblatt. Und wie hieß der furchtlose Held? Wieder richtig, Siegfried. Dingdingding…) Geschmacklich ist Siegfried von einer würzigen Ingwer-Note geprägt in Kombination mit Nuancen von Thymian, Kardamom und Wacholder.

Hier kaufen – Schmeckt übrigens super mit Fever Tree Premium Indian Tonic Water